Suche
  • anjagrosse

Thomas treffe ich in Eisenach, er sagt:

„Frieden ist Respekt den anderen gegenüber, dass alle friedlich zusammen leben und sich gegenseitig akzeptieren und respektieren. Und wir brauchen eine gerechtere Verteilung in der Welt, die Spaltung zwischen Arm & Reich ist zu groß.

Ja wir haben eine Chance den Planeten zu retten, Wenn jeder bei sich selbst anfängt. Wenn jeder Mensch das für sich macht, dann würde es gehen.

Ich selbst kaufe ohne Verpackung ein und regionale Produkte, auch für meinen Laden.“


20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen