Suche
  • anjagrosse

Der Abend in Niederlistingen wird lang,

wir reden über Migration, und Ökofaschismus, Angst im Osten vor Einwanderern die es da gar nicht gibt. Unsere biologische Prägung, die uns auf fremde Mimik und Körpersprache mit Rückzug und Vorsicht reagieren lässt, und unsere Fähigkeit als Menschen mithilfe unseres Bewusstseins diese Reaktion aus der Zeit als wir noch wilde Steppenbewohner waren, zu überwinden und jedem Menschen mit Offenheit und Respekt zu begegnen. Wir wissen nicht so recht wie wir die Welt in die Richtung, die uns vorschwebt, verändern können. Wir vertrauen in die Generation unserer Kinder, die überraschenderweise nicht sauer auf uns sind, sondern sich über unsere Unterstützung freuen.

Wir trinken Bier und Obstbrand aus Quitten aus dem eigenen Garten und stoßen mehrfach auf den Frieden an. Was für ein fulminanter Ausklang meiner Wanderung!



0 Ansichten

01719009965

Anja Grosse / Nirmal Darshan Kaur, Repgowstieg 18, 22529 Hamburg

©2019 Friedenswanderung. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now