Suche

Brauchen wir das?

Eigentlich wollte ich schon längst weitergewandert sein. Daraus wird jetzt nichts: Corona Krise. Deshalb beginne ich ein neues Projekt:...

neue Friedenswanderinnen!

Zwei Mädchen aus der Feriengruppe sind von der Idee, andere einfach mal zu fragen was sie sich so denken, total begeistert! Sie erklären...

Sternbilder sind auch Punkte, die verbunden werden.

Im Ferienprogramm der Kunsthalle geht es eigentlich um Theater, aber wir landen beim Frieden. Und das beste: es war gar nicht meine Idee,...

Die 2a und die 3a machen auch mit:

Frieden ist, wenn... ich penne ich mit meinen Freunden spiele weniger Flugzeuge und Autos fahren es weniger Fabriken gibt ich mit meiner...

„Ich zweifle viel an dem was ist.“

Sagt Danis, der mich zu Hause besucht, um mit mir über Frieden und Klimawandel zu reden. Er bezieht sich auf Elisas Beitrag in Leipzig,...

Was denke ich denn eigentlich selber?

Als ich losging war ich mir nicht ganz sicher, ob das überhaupt geht, fremde Leute anzusprechen und mit ihnen über so wichtige Themen zu...

Und schließlich kommt Annabel endlich zu Wort!

Frieden ist, wenn jede*r sich selbst in Freiheit ausleben kann, ohne den anderen dabei auf die Füsse zu treten, und sich alle so...

"Für mich bedeutet Freiheit Frieden",

sagt Marina. Wenn jeder Mensch nach diesen 5 Freiheiten (von Virginia Satir) leben würde, dann hätten wir mehr Frieden auf der Welt. Wie...

Alexander von Humboldt

hat den durch die Ausbeutung der Natur menschenverursachten Klimawandel bereits vor 200 Jahren vorausgesagt. Das kann man in seinen...

Im Morgengrauen breche ich auf nach Hause

Meine persönliche Bilanz der Reise ist: 1. Wir sollen den Jungen zu hören, sie haben gute Ideen! 2. Das innerer Frieden die Grundlage ist...

Der Abend in Niederlistingen wird lang,

wir reden über Migration, und Ökofaschismus, Angst im Osten vor Einwanderern die es da gar nicht gibt. Unsere biologische Prägung, die...

 

Friedenswanderung

"Ich sah da oben über dem Mond die Erde aufgehen. Sie war sehr klein und sehr schön, eine Oase im Weltall. 

Mir wurde klar, dass wir alle, die ganze Menschheit, diesen Planeten Erde, diese Oase, bewahren müssen."

Neil Armstrong, Kosmonaut, 1969

Ich gehe von zuhause los nach Süden. In kleinen Abschnitten, je nach dem wie viel Zeit ich habe, zu Fuß, per Anhalter oder mit der Bahn.  Bis zum Kap der guten Hoffnung. 
Am 30.9.19 geht es los.

Auf dem Weg rede ich mit Menschen die ich treffe und stelle ihnen folgende Fragen:
- Wo beginnt Frieden für dich?

- Wie können wir die Erde als Lebensraum bewahren?

- Was könntest du selbst dafür tun?


Wer möchte, kann mich ein Stück begleiten.

 

Kontakt

Anja Grosse / Nirmal Darshan Kaur, Repgowstieg 18, 22529 Hamburg

01719009965

Thanks for submitting!